Antwort schreiben 
Habe fragen zum Unimog U90
Verfasser Nachricht
Tracmann Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 129
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 11
Beitrag #16
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Hallo Zusammen,

Bis vor zwei Jahren waren wir im Besitz eines 90 turbo Agrar. Als wir den Unimog damals neu kauften, war er etwas träge. Nach einiger Zeit bekam er dann einen anderen Chip und man erkannte ihn nicht wieder. Ab einer gewissen Drehzahl ging er ganz gut voran, aber untenraus fehlte einfach der Hubraum. Vom Fahrkomfort ist er allerdings unschlagbar gewesen (leise, gute Sicht, Einstieg) Haben immermal damit gemäht, gewendet und gepflügt, was alles soweit gut funktionierte. Da er aber zu wenig eingesetzt wurde, haben wir ihn dann nach Acht Jahren mit 48 Betriebsstunden schweren Herzens verkauft.

Mfg Martin

MB trac Virus, es gibt kein Gegenmittel
28.02.2011 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
silberdistel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 624
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 17
Beitrag #17
RE: Habe fragen zum Unimog U90
@Tracman

Mit was für einem Pflug genau habt ihr gepflügt? Erzähl mal ein bisschen darüber wie das funktioniert hat. Terramatic gabs bei denen ja nicht als SA ausser bei einigen Werksvorführern. Habt ihr mit Servotrack gepflügt?

Gruss Achim

MBtrac/Unimog: Das beste oder nichts!
01.03.2011 00:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tracmann Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 129
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 11
Beitrag #18
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Abend Zusammen,

Ja, zum Pflügen kann ich sagen, dass er den Pflug ganz gut gezogen hat. Wir haben mit unserem Lemken Dreischar (110er Rahmen) gepflügt. Vom heben her war er fast an der Grenze, ließ sich aber dennoch auf der Straße wunderbar fahren. Wir haben ohne Servotrack gepflügt sodass man manchmal nachregulieren musste, wie das beim Unimog halt so ist. Die meiste Zeit wurde der Pflug allerdings vom 700er gezogen. Ich habe mal ein paar Bilder rausgesucht.


Mfg Martin


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           

MB trac Virus, es gibt kein Gegenmittel
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.03.2011 22:19 von Tracmann.)
01.03.2011 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Trac Schrauber Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 42
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Beitrag #19
VTRAC16 RE: Habe fragen zum Unimog U90
einen schönen guten Abend Tracgemeinde

den u 90 gab es mit beiden Motoren. Zueinemal mit dem OM 602 A oder mit dem OM 364 sowie er in den größeren 418 verbaut wahr. Der U 90 mit dem OM 364 hat er dann ca. 4000ccm Hubraum.

Ich würde dir ( Basti ) falls der gedanke nochmal aufkommt den U 90 mit dem OM 364 Motor empfehlen. Meines erachtens nach ist das getriebe auch besser auf den Motor (364) abgestimmt.

Zu den andern Unimogs kann ich dir einen 1200 oder 1400 (427) empfehlen, oder wenn du diesen nur zum Düngen und Spritzen benötigst ist auch noch ein 1000 mit OM 366 ausreichend.


Ich wünsche noch viel spaß beim suchen und ich hoffe evt. behilflich
gewesen zu sein bei dem U 90.

Gruß Michael
01.03.2011 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DaPo Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.006
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 37
Beitrag #20
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Hallo Michael,

U90 mit OM364?

Grüße
DaPo (Daniel)
01.03.2011 23:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
silberdistel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 624
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 17
Beitrag #21
RE: Habe fragen zum Unimog U90
@Tracman

Schöne Bilder und danke für deinen Bericht. Es geht halt alles landwirtschaftliche mim Unimog, nur nicht immer so leicht wie mim Trac, aber es gehtWink

Gruss Achim

MBtrac/Unimog: Das beste oder nichts!
01.03.2011 23:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hallertauer Trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 463
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag #22
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Servus!
Ich glaube hier gerät gerade Baureihe & Bezeichnung etwas durcheinander:

Die Baureihe 418 gabs mit OM 602 und OM 364:
dabei hatte der U90 einen OM602, U110 -U140 einen OM364

So stimmts doch, oder!

Grüße aus der Holledau

Michael
02.03.2011 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DaPo Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.006
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 37
Beitrag #23
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Hallo,

kurz aus dem EPC:

408.100: U90, OM602.941
408.101: U90 Turbo, OM602.981
408.215: U100, OM602.941 oder OM602.948
408.216: U100 Turbo, OM602.981

418.000: U130T/U140T, OM364.982 (Euro 1) oder OM354.926 (Euro 2)
418.100: U110, OM364.955
418.102: U130/U140, siehe 418.000
418.115: U110L, OM364.956
418.117: U140L, OM364.985
418.127: U140L, OM364.989
418.237: U140L/39, OM364.989

Einer der Hauptunterschiede zwischen 408 und 418 ist ja gerade der Motor.
Wobei es durchaus U408 mit OM364 gegeben hat, das waren aber Einzelstücke und Versuch-/Erprobungsfahrzeuge. Dank Baukasten ist das ja kein Problem.

Grüße
DaPo (Daniel)
02.03.2011 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Trac Schrauber Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 42
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Beitrag #24
RE: Habe fragen zum Unimog U90
nabend

Danke Daniel habe mich wie du schon sagst in der Baureihe vertan du hats recht. Der zB. U140 hat nur die gleiche Bauform wie der U90.

Gruß Michael
02.03.2011 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
basti Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 191
Registriert seit: Dec 2005
Bewertung 0
Beitrag #25
RE: Habe fragen zum Unimog U90
servus zusammen,

vielen dank erst mal für die vielen hilfreichen beiträge!
was genau ist die terramatic,bzw stabilisatoren?

gruß basti

kommt ein mann zum bauer und sagt,ich hätte gern 3 eier,
sagt der bauer,ich auch !! :-)
02.03.2011 22:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
900t Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 515
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 4
Beitrag #26
RE: Habe fragen zum Unimog U90
In 8 Jahren 48 std??? Junge Junge!

MB trac, Zugkraft statt Elektronik!!!Wink MFG Rupert
02.03.2011 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
silberdistel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 624
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 17
Beitrag #27
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Hallo

Die terramatic ist eine Regelhydraulik für den Unimog. Dei Standartregelhydraulik ist wegen der Vollfederung beim Mog ja nicht möglich. Gabs erst Anfang der 90er für die U1000-2400. Hab aber en Unimog-Video da ist sie im U140 verbaut. Waren aber nur Versuchsfahrzeuge. Muss wohl ein paar Stück gegeben haben die nun bei privaten Anwendern laufen und super zufrieden damit beim pflügen sind.

Hab hier mal en altes Zitat von Holger rausgesucht.


(19.08.2010 09:20)holgi63 schrieb:  Die Terramatic ist ebenfalls einfach erklärt: Es ist eine Druckregelung, keine Zugwiderstandsregelung, die sehr gut funktioniert.
Bevor das Patent von Harry Ferguson auf die Zugwiderstandsregelung auslief, war die Druckregelung bei deutschen Schleppern ebenfalls Standard (Schlüter, Hanomag), osteuropäische Schlepper hatten diese Regelungsart bis lange nach der Wende als zusätzliche Möglichkeit (URSUS, ZETOR). Das funktioniert wunderbar und in manchen Fällen sogar besser, als die Zugwiderstandsregelung, speziell, wenn man sehr flach pflügt (Flach wenden / tief lockern).


Besser, einfacher und verständlicher hätte es keiner erklären können


Gruss Achim

MBtrac/Unimog: Das beste oder nichts!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.03.2011 00:59 von silberdistel.)
03.03.2011 00:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hallertauer Trac Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 463
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 11
Beitrag #28
RE: Habe fragen zum Unimog U90
Morgen zusammen!
Sorry, ich hatte ganz vergesssen, das der Kleine nicht in der 418 Reihe lief, sondern 408 geheißen hat.

Grüße aus der Holledau

Michael
03.03.2011 09:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.667
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 76
Beitrag #29
RE: Habe fragen zum Unimog U90
(02.03.2011 22:27)basti schrieb:  ...
was genau ist die terramatic,bzw stabilisatoren?
..
gruß basti

Hallo Basti,

hier gibt es eine etwas ausführlichere Erklärung der Terramatic, wo auch die Unterschiede zur Zugwiderstandsregelung dargestellt sind.

FG
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
03.03.2011 10:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Habe einige Fragen zum Unimog U1000 eggi008 16 4.295 13.01.2020 11:34
Letzter Beitrag: eggi008
  Fragen bezüglich Unimog 1700 ZL802 12 5.546 17.02.2016 09:49
Letzter Beitrag: Uli Mändle
  Fragen zum Unimog U1400 BR 427 frank 8 6.662 20.04.2015 06:46
Letzter Beitrag: MauMog
VTRAC16 Fragen zum Unimog U 1000 Lohndrescher 14 9.926 16.05.2014 21:17
Letzter Beitrag: Lohndrescher
VTRAC16 Ein paar Fragen zum Unimog Frontkraftheber und Terramatic MB trac 1000 fan 5 5.282 13.05.2014 20:12
Letzter Beitrag: Kowalski
  Ein paar Fragen zum Unimog als Spritzfahrzeug basti 2 3.306 21.03.2010 13:22
Letzter Beitrag: erschonwieder
VTRAC16 Fragen zu Unimog U 2100 holzwurm.m 2 3.896 16.01.2008 13:14
Letzter Beitrag: AMilz

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation