Antwort schreiben 
Geschwindigkeitsreduzierung beim Unimog U1700
Verfasser Nachricht
om352 Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 125
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 3
Beitrag #1
Geschwindigkeitsreduzierung beim Unimog U1700
Moin!
Ein Bekannter von mir hat seinen U1700 neu bereift und möchte nun die Geschwindigkeit reduzieren.
Kann dieses unter Verwendung von trac-Komponenten bewerkstelligt werden?

Ich bedanke mich im voraus! Georg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2013 20:44 von Hartmut.)
18.12.2013 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB trac 1000 fan Offline
Verbannt

Beiträge: 169
Registriert seit: Sep 2011
Beitrag #2
RE: Geschwindigkeitsreduzierung beim Unimog U1700
Hallo Georg,
auf wie viel Km/h möchtest du den Unimog reduzieren ? Da gibt es zick verschiedene Möglichkeiten....(bei einer bestimmten Geschwindigkeit kann man dir mehr helfen) Wir haben unseren dieses Jahr auf 40 Kmh ohne Trackomponenten reduziert.
Gruß Simon
18.12.2013 21:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
UTRAC02 Kontrolle des Getriebeöl beim Unimog U1000? MBVahle 1 1.450 15.12.2016 12:17
Letzter Beitrag: Unimog-Beck
WTRAC17 Sind die Zapfwellenkreuzgelenke beim MB trac kleine Baureihe und Unimog 406 gleich? Otti 2 1.549 03.02.2015 22:15
Letzter Beitrag: Otti
VTRAC16 Motor im Unimog U1200 zieht beim Anfahren nicht richtig durch MB_turbo_900 9 5.776 24.04.2013 22:18
Letzter Beitrag: Jürgen
VTRAC16 Spannungswandler beim Unimog einbauen, aber welche ? mb_900_turbo 2 2.591 01.06.2011 21:44
Letzter Beitrag: stier68

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation