Antwort schreiben 
Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Verfasser Nachricht
Mb 1300 Turbo Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 1
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Beitrag #1
Strac Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Moin,

ich habe immer das Problem wenn es kalt ist das er ausgeht. Es handelt sich um einen 1300 Turbo. Sobald ich gas wegnehme geht er aus. er kommt bei Vollgas nur auf 1500 Umdrehungen/32 kmh. vielleicht hat jemand das auch schonmal gehabt ?

Grus Tobias
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.11.2018 14:32 von Hartmut.)
21.11.2018 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Handgerissen Offline
Stammgast
*

Beiträge: 254
Registriert seit: Jul 2004
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Hallo Tobias,

die Dieselfilter und alles was irgendwie an Vorfilter eingebaut ist, sind aber schon gewechselt ????

Im kalten Zustand und das Verhalten, das Du schilderst, da tippe ich ohne nähere Details erstmal auf Filter.

Gruß
Christian

Handgerissen! Man darf eh im Schaltjahr kein Vario fahren Tongue
24.11.2018 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mb_1100 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 237
Registriert seit: Apr 2004
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Hallo Tobias
ich tippe mal auf die Einstellung des Gasgestänges.
Wenn dabei der Motor nur bei kaltem Zustand ausgeht könnte es daran liegen das er wenn er kalt ist eben mehr Einspritzmenge benötigt um die Leerlaufdrehzahl zu halten.
Ansonsten bleibt nur noch der Regler in der E-Pumpe übrigSad

Gruß Walter

Walter der seinen Trac nie mehr hergibt
25.11.2018 12:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
S.Kraem Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 77
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Hallo Tobias,
Vermute das dein Problem in der Einspritzpumpe liegt, bekannter von mir hatte genau das Problem und da war in der Pumpe was gebrochen und er konnte dann keinen Leerlauf mehr halten und der Trac hatte keine Leistung mehr. Denke Volllastanschlag bei Vollgas und so hast sicher schon geprüft. Was auch sein könnte das er im Kraftstoffsystem Luft zieht, dann müsste er aber eigentlich auch den Kraftstoff fallen lassen und vorm starten erst entlüftet werden. Ich hatte es schonmal das zwei Leitungen aneinander gescheuert haben und wenn der Motor aus war so gut abgedichtet haben das er keinen Kraftstoff verloren hat und keine Luft zog. Sobald der Motor lief hat er durch das vibrieren Luft gezogen, ging mal im Leerlauf aus und hatte schlechte Leistung.
Hoffe das hilft dir weiter.
Gruß Steffen
25.11.2018 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Corsadaniel Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 121
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Mb trac 1300 geht nach dem Gas wegnehmen einfach aus?
Hallo Tobias

Das Problem ist mir bekannt, hab vor Jahren mal auf einem Betrieb einen 1500er Trac gefahren.

Der Landmaschinenhändler hat damals das Gasgestänge verstellt, daraufhin hat der Trac, trotz schnellen Achsen und offenem 8. Gang grad so die 40 km/h erreicht.

Und wenn er kalt war, ist er auch ausgegangen.

Schau da am besten als erstes mal nach.

MFG Daniel
28.11.2018 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Absteller wie betätigen nach Motorentausch im MB-trac 1000? Jürgens 4 668 08.12.2018 01:33
Letzter Beitrag: S.Kraem
Strac MB-Trac 65/70 bekommt keinen Diesel und geht aus Arnebarne 19 5.656 10.11.2018 16:54
Letzter Beitrag: mb_1100
  Kann man das Hydraulik Regelsteuergerät einfach abbauen? MB-Matze 23 1.716 11.10.2018 14:39
Letzter Beitrag: MB-Matze
  Öldruck-Anstiegszeit nach Ölwechsel am OM 352A im MB-trac 1300 Sebi 0 375 02.08.2018 21:49
Letzter Beitrag: Sebi
NTRAC11 5. Gang geht nicht zu schalten im MB-trac 800 MS? Trac JO 4 828 13.06.2018 06:59
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Gluckern nach dem Abstellen vom MB-trac 900 SS? UR11 6 1.199 04.05.2018 12:03
Letzter Beitrag: UR11
  MB Trac 800 MS geht im Stand einfach aus MB Trac 8001 9 1.749 05.11.2017 20:30
Letzter Beitrag: chris23
  Bilder von meinem MB trac 1600 turbo nach der Restauration jocdepp 37 11.377 28.09.2017 19:07
Letzter Beitrag: 123 Michl
xtrac16 Blinker links hinten geht nicht am MB Trac 65/70 Mbtrac_Joerg 1 718 16.09.2017 18:45
Letzter Beitrag: Mbtrac_Joerg
  Lenkung zieht langsam nach rechts beim MB-Trac 65/70 fun_jump 19 6.895 30.08.2017 07:51
Letzter Beitrag: Pit
  Wieviel Leistung kann man nach der Turbo nachrüstung im MB Trac 1000 einstellen? Jens 8 3.381 22.03.2017 15:30
Letzter Beitrag: Schneider1
  Probleme mit der Hinterachse am Mb Trac 1300 nach Trieblingtausch? knast 1300 turbo 13 2.373 22.03.2017 13:47
Letzter Beitrag: knast 1300 turbo
XTRAC15 Lenkung nach einer seite schwergängig im MBtrac 1300 1300 Power 2 1.349 23.07.2016 15:52
Letzter Beitrag: Reimi
  Zapfwellengetriebe im MBtrac 1300 nach 5 Betriebsstunden wieder undicht? trac 1300 2 1.786 24.08.2015 17:27
Letzter Beitrag: Silent86
  Heckhydraulik geht nicht mehr nach dem abdichten am MBtrac 65/70? Arnebarne 12 4.517 14.07.2015 20:40
Letzter Beitrag: Arnebarne

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation