Das MBtrac Forum
OM366-Verbindungsrohr am Unimog U1200 undicht - Druckversion

+- Das MBtrac Forum (https://www.trac-technik.de/Forum)
+-- Forum: Andere Trac Schlepper (/forumdisplay.php?fid=22)
+--- Forum: Unimog Forum (/forumdisplay.php?fid=19)
+--- Thema: OM366-Verbindungsrohr am Unimog U1200 undicht (/showthread.php?tid=36568)



OM366-Verbindungsrohr am Unimog U1200 undicht - werni - 05.03.2020 11:04

Hallo Freunde,
bei meinem Unimog U1200 ist das Verbindungsrohr aus Gummi/Kunststoff zwischen der Wasserpumpe und dem Thermostatgehäuse undicht.
Wenn ich dieses Teil wechseln möchte - baut man hier das Thermostatgehäuse oder die Wasserpumpe ab?
Welcher Weg ist der einfachere und wie gehe ich hier vor?

Danke im Voraus und viele Grüße aus dem Nürnberger Land
Werner


RE: OM366-Verbindungsrohr am Unimog U1200 undicht - Roby - 06.03.2020 19:47

Hallo Werner,

der einfachste Weg wird sein das Thermostatgehäuse vom Zylinderkopf abzuschrauben und nach oben rauszuziehen ,zudem sind die Dichtung die du dabei brauchst ,billiger.

Du hast wahrscheinlich das einteilige Rohrstück zwischen Gehäuse und Pumpe verbaut, beim Trac war das noch ein Metallrohr mit 2 O-ringen.

Die Dichtfläche in der Pumpe gut säubern sonst wird das neue Teil nicht dicht.
Wasser vorher ablassen sollte klar sein.

Gruss
Roby


RE: OM366-Verbindungsrohr am Unimog U1200 undicht - werni - 09.03.2020 09:47

Vielen Dank Roby,
stimmt es ist ein einteiliges gummiertes Rohr verbaut.
Hab´gleich die Dichtung vom Thermostatgehäuse zum Kopf mit gewechselt und jetzt mal sehn, ob die Sache wieder dicht wird.
Nochmals Danke und viele Grüße
Werner