Antwort schreiben 
Da könnt ich heulen...
Verfasser Nachricht
SNOWMAN Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.060
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 34
Beitrag #1
Da könnt ich heulen...
Hab eben beim "ebaystöbern" den hier entdeckt...

geht es euch da auch wie mir, wie ein schmerz in der Brust..was hat der arme Schlepper erleiden müssen!!???!!
Ich könnt heulen....
MB - 800
Sad

Gruss
André

--- Leistung ohne Grenzen ---
- 2x OM366 LA -
- 2x OM 352A -
10.02.2006 09:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bauernpower Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 390
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 3
Beitrag #2
RE: Das schmerzt...
Ich hatte mal einen 65/70 in der Nachbarschaft...als der verkauft wurde, dachte ich über ein Restaurationsobjekt nach....wäre schön gewesen....aber...

DER SAH AUCH SO AUS


Ich hab ihn den Trac verkaufen lassen....1

Nur MB......sonst nix..
http://www.fluid-training.de
10.02.2006 09:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-Trac-Fan Offline
Stammgast
*

Beiträge: 209
Registriert seit: Feb 2005
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Das schmerzt...
Hallo,
mir ist nicht klar,wie man einen Trac so missbrauchen kann bis er so aussieht?
Dem würde ich meine Tracs nicht anvertrauen!!

Gruß MB-Fan

MB-900 Forst,U 411,U 406 Forst,U 1500 425
10.02.2006 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hanswalter Offline
Stammgast
*

Beiträge: 267
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 2
Beitrag #4
RE: Das schmerzt...
Was hat denn der für nen Tank hinterm Haus?
Dieseltank? Zwecks größerer Bodenfreiheit?

Was hat der auf der Ladefläche ?

Gruß Hansw. Smile

Sport - ein Privileg der Landlosen!
10.02.2006 11:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Holzspalter Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 49
Registriert seit: Feb 2006
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Das schmerzt...
Hallo Männer,
genau so ein MB Trac hat mich im Dezember überzeugt,
mein Sohn hatte einen Kumpel mit gebracht, der mit uns Holz machen wollte. Da wir keinen Allrad -schlepper mehr hatten und auf der suche nach etwas anderem waren, kam dieser mit einem MB Trac 65/70, steinalt mit Trommelseilwinden,der ganze Trac war sowas von rostig, das kann man sich nicht vorstellen, ich dachte da geht nichts mehr dran.Der Schlepper wurde vor 20 Jahren abgemeldet und kammelte nun im Freien vor sich hin. Er wurde mit einem Fremdstartkabel angelassen und war von da nicht mehr zu stoppen.Alles ging an dem Schlepper, er wird jedes jahr nur zum Holz holen genutzt und der Besitzer wußte nicht wann die Öle das letztemal gewechselt wurden, er meinte das sind ca 15 Jahre her.Darauf bin ich los und habe mir einen Mb Trac 800 im Januar gekauft. Mich hat allso ein Schrotthaufen überzeugt.Noch eins, der MB fuhr beim Holz holen solche Hänge hoch,da wäre ich mit meinem Allrad net hingekommen.

Gruß
Holzspalter
Smile

Über Deutz,Hanomag,Fendt
und IHC zum MB
10.02.2006 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arion-640 Offline
Stammgast
*

Beiträge: 231
Registriert seit: Jan 2005
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Das schmerzt...
Servus

Auwaia !! Wie kann man bloß eine Maschine so runter wirtschaften.Das tut einem ja in den Augen weh Sad

@Holzspalter

Nach deinem Bericht sieht mans mal wieder:
Der MB trac ist und bleibt der beste Schlepper Big Grin Wink Big Grin
Finde da mal einen anderen Schlepper der diese Geschichte mitmacht.

Gruß Ronny

Auf die Dauer hilft nur Power .....
10.02.2006 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mbtobi Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 325
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 3
Beitrag #7
RE: Das schmerzt...
Servus
Beim Hipp in Rast steht auch so ein 800er nur hat der seilwinde dran Cool Sad Sad Sad Sad Sad Sad
Gruß
Tobi

Der Beste Schlepper auf dem Betrieb hat 2 beine..
10.02.2006 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sätechniker Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 23
Registriert seit: Jun 2005
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Das schmerzt...
der einzige trecker den ich kenne , wo man nach 20 Jahren aus den Brennesseln ziehen kann das ist ein lanz Bulldog
Gruß
Norbert

MB-tracs sind wie Frauen.......
10.02.2006 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
indianer Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 862
Registriert seit: Nov 2004
Bewertung 12
Beitrag #9
RE: Das schmerzt...
Servus,
mein 65/70 sah fast genauso aus. Beim Nachhause fahren viel mir gleich das hintere linke Schutzblech runter. Durchgerostet. Daheim (ca. 4km) ließ er sich nicht mehr auskuppeln. Kupplung und Ausrücklager total im Eimer. Desweiteren war noch das Blinkerrelais im A...., zwei Druckluftleitungen und die Kraftstoffleitung durchgegammelt.
Hydrauliksteuergerät musste neu abgedichtet werden. Batterie und Tankgeber waren im Eimer, usw. Alles in allem rund 3000 Euro Reparaturen im ersten Jahr. Kaufpreis war 4500 Euro mit Frontlader Baas M3.100. Habe ihn auch im ebay gekauft und leider vorher nicht angesehen, da er in Österreich stand. Hatte nur die Bilder zur Hand, doch diese waren geduldig ... Sad

Wie kann man nur einen Trac so zurichten. :mad:

MB-trac 65/70 Bj. 75
10.02.2006 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SNOWMAN Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.060
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 34
Beitrag #10
Da könnt ich heulen...
...wenn man sieht wie es so manchen ergangen ist /ergeht:

Trac(k) 700

--- Leistung ohne Grenzen ---
- 2x OM366 LA -
- 2x OM 352A -
07.08.2006 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB-Trac-turbo Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 121
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 1
Beitrag #11
RE: Da könnt ich heulen...
Sad
oh man,
ich weiß ja unser trac ist ja auch grade nicht gepflegt und nicht im besten zustand aber das ding übertrifft alles.
wie kann man einen trac nur so versauen?
man die dinger sind rarität.
den typen sollt man erschlagen...
07.08.2006 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Holzmichl Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 81
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 0
Beitrag #12
RE: Da könnt ich heulen...
Servus,

eigentlich dachte ich, dass unserer übel aussieht, aber so kaputt ist nicht mal unsere Kabine,...
Ich verstehe allgemein nicht, wie man Maschinen so zurichten kann.

MfG

Michael
08.08.2006 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
franzl20 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 338
Registriert seit: Jan 2006
Bewertung 9
Beitrag #13
RE: Da könnt ich heulen...
Ich glaube da kommt der jetzt selbst drauf!

Weil auf so einen Schrotthaufen keiner bietet!!

MB Trac´s grubbern besser!Smile

Das Trac-Konzept ist zukunftssicher!
11.08.2006 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mbfreund Offline
Stammgast
*

Beiträge: 202
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 0
Beitrag #14
RE: Da könnt ich heulen...
unser 1100 ist auch nicht mehr der schönste, darum will ich dazu besser nichts mehr sagen Sad Sad Sad :confused:

Faszination MB-TRAC
22.08.2006 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SNOWMAN Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.060
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 34
Beitrag #15
RE: Da könnt ich heulen...
Moinsen..

hab wieder einen "armen" gefunden...
schaut mal bei http://www.tec24.com/Anzeige/view_html?d...anguage=de rein

Alaaarm...der arme Sad

--- Leistung ohne Grenzen ---
- 2x OM366 LA -
- 2x OM 352A -
30.08.2006 07:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xtrac16 Motorspülung am MBtrac? Was könnt ihr empfehlen? Schneider1 24 12.992 13.08.2018 15:15
Letzter Beitrag: JoBrow
  Welche MB trac Blechteile könnt ihr empfehlen? Markus 1500 3 2.541 30.10.2016 14:49
Letzter Beitrag: Markus 1500
  Welchen Forstreifentyp könnt ihr empfehlen? schwarzwaldgams1 15 12.651 14.01.2015 21:41
Letzter Beitrag: Haumoaster
YTRAC04 Welchen Mb trac könnt ihr für Spargelanbau empfehlen? Fendt512 6 4.501 16.02.2014 16:21
Letzter Beitrag: Wolfgang
  Welche Bereifung bei 165cm Spur könnt ihr für den MB trac 900 turbo empfehlen? Tracpilot 1 3.664 15.05.2013 22:12
Letzter Beitrag: Uli Mändle
  Welche Reifenmarke könnt ihr für den MBtrac 1500 empfehlen? marton 40 24.454 30.04.2011 00:07
Letzter Beitrag: MB 800

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation