Antwort schreiben 
Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Verfasser Nachricht
MB TRAC 800 1 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 22
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #1
Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Hallo zusammen,
ich möchte meinem 800ter Mittelschalter über den Winter einen Turbo spendieren. Da mir der Preis für den Turbokrümmer zu happig ist, habe ich mich entschossen selber einen Krümmer zu bauen. In diesem Forum haben ja schon ein paar einen Krümmer selbst gebaut. Welche Art Rohr habt ihr verwendet und mit welchem Innendurchmesser bzw Wandstärke? Ich würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen!?
Ich wünsche euch einen schönen Abend

Viele Grüße aus Niederbayern

Benjamin
12.10.2021 17:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Trac JO Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 102
Registriert seit: May 2018
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Servus Beni,
ich hab meinen aus Edelstahlrohr gefertigt.
Der Simon hier im Forum hat mir die Aufnahme aus Edelstahl gemacht.

Kannst aber auch normales Rohr nehmen.

Der MB-Trac bleibt da hängen wo andere garnicht erst hinkommenBig Grin
MB-Trac 800 MS Turbo Intercooler
Gruß

Sepp
13.10.2021 08:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harald ML Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 62
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Hallo,

VA nehmen, "Normaler" Stahl blättert ab bei der Hitze, das mag der Turbolader nicht.
ansonsten einfach eine Handvoll Rohrbögen kaufen, eine Flanschplatte oder einzelne Flansche und loslegen, habe ich so am Motorrad auch gemacht.

mfg Harald
13.10.2021 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stoll30 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 73
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 5
Beitrag #4
RE: Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Servus Benjamin,

als Werkstoffe habe ich 1.4571 für Rohrfittings und 1.4301 für die Flansche bei meinem Krümmer verwendet. Diese sind bei den meisten Händlern gut und verhältnismäßig günstig zu beziehen. Bis ca. 800 Grad können diese Werkstoffe auch noch einigermaßen gut dauerhaft verwendet werden (Gefügeveränderung, Zundergrenze usw.).
Willst du stundenlang Vollast fahren (länger höhere Temperaturen) und haltbarer bauen, wäre 1.4828 o.ä. zu empfehlen. Damit können auch ca. 1000 Grad im dauerhaften Betrieb ohne große Einbußen auftreten. Allerdings sind diese hitzebeständigeren Stähle auch deutlich teurer und nicht an jeder Ecke zu bekommen.

Die Flansche zum Motor und zum Turbo hin habe ich mir aus 15mm Blech Lasern lassen und dann noch Rohre, Bögen, Sattel- und T-Stutzen in 42,4 x 3,2 beschafft (für OM 366).
Um nicht direkt am trac schweißen zu müssen, habe ich die Befestigungsbohrungen für den Krümmer vom Motor auf einen massiven Flachstahl übertragen und gegen Verzug mit einem weiteren Flachstahl auf der Unterseite T-förmig verstärkt. Danach die motorseitigen Flansche auf dem Flachstahl verschraubt und die Rohre, Bögen usw. angeschweißt. Beim Schweißen natürlich Formiergas verwendet um im Inneren keinen „Blumenkohl“ zu erhalten. So montiert habe ich den kompletten Krümmer auf der Werkbank mit nur sehr wenig Verzug komplett fertig schweißen können. Nach dem Abschrauben von der Flachstahlvorrichtung alle Flanschflächen plangefräst und die Schweißnähte verschliffen - fertig.
Das Ganze hält bei mir schon mehrere Jahre und zeigt auch noch keine Rissbildung oder Korrosion.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Gruß
Benedikt
22.10.2021 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB TRAC 800 1 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 22
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Wer hat Tipps zum Krümmerbau?
Hallo Benedikt,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich habe bereits eine Lösung gefunden.
Ich wünsche allen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.

Grüße Benjamin
22.10.2021 19:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
XTRAC14 Tipps beim Kauf eines MB-trac 443 Raphael H. 20 3.225 08.11.2021 19:39
Letzter Beitrag: Andreas411406
  Suche Tipps und Tricks für einen größeren Hydrauliktank am MB Trac einbauen schnitzi94 10 6.190 26.10.2017 06:51
Letzter Beitrag: MauMog
NTRAC11 Tipps zum erfolgreichen Verkauf zweier MB Tracs RabeSocke 4 3.138 24.10.2017 18:55
Letzter Beitrag: Franz Josef
  Tipps für Abbau der Kabine am MB trac 900 Turbo gesucht Julian G. 4 4.108 28.10.2016 07:02
Letzter Beitrag: Julian G.
NTRAC11 Suche Tipps für Dachhimmel im Mb trac 800 MS? Steiger.T 9 6.299 24.10.2016 22:02
Letzter Beitrag: christian800
UTRAC02 Wer kann mir Tipps zum Gras Mähen mit einem MBtrac 900 turbo geben? MBtrac tuning 6 5.367 24.06.2016 17:01
Letzter Beitrag: Erik
  Tipps zur Geräusch Dämmung im MBtrac 800 MS Steiger.T 1 2.276 14.02.2016 22:31
Letzter Beitrag: Geri155
  Erfahrung/Tipps zu MBtrac 900 Forst auf Biohydrauliköl umstellen? uwehomberg 8 5.278 21.01.2015 13:54
Letzter Beitrag: DaPo
UTRAC02 MB-Trac 1300-1800 kaufen. Auf was sollte man achten? Tipps Unimogpillot 9 7.809 05.12.2014 07:14
Letzter Beitrag: Hobbyfahrer
  Hat jemand Tipps zum Reinigen des Dachhimmels Constantin 12 7.776 06.01.2009 15:11
Letzter Beitrag: Constantin
  Tipps und Tricks michael 3 2.260 18.12.2005 09:41
Letzter Beitrag: mbtrac1
  tipps und tricks michael 8 5.143 19.02.2005 17:00
Letzter Beitrag: michael

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation