Antwort schreiben 
Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
Verfasser Nachricht
MB_turbo_900 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 70
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 1
Beitrag #1
YTRAC04 Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
Hallo MB Trac Freunde,

habe eine frage, kennt sich jemand mit Unimogs aus,
bin in Begriff mir einen zuzulegen.
Hatte an einen 1000 oder 1200er Agrar gedacht.
Worauf muß man beim Kauf achten?
Gibt es Macken,
Ab welchen Baujahr (gedacht habe ich ab 1980)?

Wäre schön ein paar Antworten zu bekommen.

Vielen Dank!!Shy,
Gruß
Andreas
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.06.2012 09:32 von Hartmut.)
28.06.2012 07:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Peteru411 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.209
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 36
Beitrag #2
RE: Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
Hallo Andreas

Sicher gibt es jede menge Tracler die auch Unimog haben und sich auch gut damit auskennen da der Mb Trac ja auch viele Teile des Mog hat. Aber ich denke hier: http://www.unimog-community.de//
findest du unzählige Antworten auf deine Fragen!

Glg Peter
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.06.2012 19:29 von Peteru411.)
28.06.2012 19:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
holgi63 Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.669
Registriert seit: Nov 2005
Bewertung 76
Beitrag #3
RE: Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
Hallo Andreas,

bei einem solch universell und damit individell ausgeführten Fahrzeug wie bei dem Unimog ist eine pauschale Antwort auf Deine Frage nicht möglich, zumal Deine einzige Zielvorgabe 1000 oder 1200 lautet.

Was soll er arbeiten und mit welchen Anbaugeräten, speziell -größen?
Danach richten sich gerade bei der "großen" Baureihe wesentliche Ausstattungsmerkmale!

Im technischen Bereich sind die Dinge, auf die man achten muss, denen des MBtrac durchaus vergleichbar, zumal viele Teile ja identisch bzw. zumindest sehr ähnlich sind.

Vielen ist der 1000 als Basisfahrzeug der Baureihe zu schwach, da der Saugmotor mit dem im Verhältnis zur mittleren Baureihe deutlich schwereren Fahrzeug sicher nicht üppig ausgestattet ist. Andere kommen dennoch sehr gut damit zurecht.

Ganz wichtig ist bei der großen BR das Getriebe. In der in vielen Fahrzeugen vorhandenen Basisausstattung hast Du im Hauptarbeitsbereich keine auch nur annähernd brauchbare Gangabstufung, hier muss wenigstens eine Vorstufe drin sein (16 Gänge), dann ist es halbwegs erträglich, aber immer noch nicht toll! Die Gangsprünge betragen bis fast 50%. Die "Agrar"-Ausführungen hatten in der Regel diese 16 Gänge drin.
(Der 406 hat die doppelte Anzahl Fahrstufen in diesem Geschwindigkeitsbereich).

Aber, wie gesagt, es kommt drauf an, was er schaffen soll!
Ladewagen und Presse ist was anderes, als Holzspalter und Kehrbesen...

FG
Holger

406.120 '72, 440.161 '75, 440.167 '83

Die 3 MBtrac-Grundsätze:
1.) Ein MBtrac ist zwar nicht alles, aber ohne MBtrac ist alles nichts!
woraus folgt:
2.) Ein Leben ohne MBtrac ist möglich - aber sinnlos...
doch zum Glück für die vielen Nicht MBtrac Besitzer:
3.) Nur wer einen MBtrac besitzt, weiß, was allen anderen fehlt...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.2012 13:02 von holgi63.)
29.06.2012 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MB_turbo_900 Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 70
Registriert seit: Aug 2006
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
Hallo Holger!

Danke für deine Antwort. Wir sind ein reier Grünlandbetrieb, er soll eigendlich nur ab und zu den Kreiselwender bedienen und leichte Transportarbeiten erledigen, z.B Transport von Stroh und Heu.
Also keine Getreidetransport mit 24t Anhänger Big Grin.
Ist der 366 Motor besser als sein Vorgänger oder ist das egal?
Getriebe ist wie beim Trac.
Wenn man sinnig damit umgeht, hält es auch.
Gangabstufung mache ich mich dann noch mal schlau.

Vielen Dank!

Gruß Andreas
30.06.2012 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hartmut Offline
Administrator
*****

Beiträge: 11.215
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 108
Beitrag #5
RE: Worauf muss ich beim Unimogkauf (U1000-1200) achten?
(30.06.2012 20:50)MB_turbo_900 schrieb:  ...oder ist das egal?

Für deine Aufgabengebiet empfinde ich es als egal, Preis/Leistung passt auch beim Unimog bei den älteren besser...

Gruss Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
01.07.2012 19:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Habe einige Fragen zum Unimog U1000 eggi008 7 778 03.09.2019 10:35
Letzter Beitrag: eggi008
VTRAC16 Unimog 1200 mit verschiedener Achsübersetzung? Mogfan65 5 1.824 21.02.2018 10:17
Letzter Beitrag: MauMog
  Unimog 1200 mit 2,25m Spur fahren!? intercooler! 7 2.306 16.02.2018 23:06
Letzter Beitrag: Jannik441.161
  Drehzahlmesser Unimog 1200 zeigt falsch an peter.z 4 1.487 04.12.2017 21:27
Letzter Beitrag: peter.z
  Unimog U1000 - Problem mit dem Getriebe MBVahle 5 3.053 04.06.2017 09:26
Letzter Beitrag: Sam
VTRAC16 Unimog U1000 Preisempfehlung TracTurbo 9 3.166 02.06.2017 06:58
Letzter Beitrag: TracTurbo
VTRAC16 Funktion Strömungsventil der Heckhydraulik im Unimog 1200 MB_turbo_900 1 1.200 23.12.2016 23:17
Letzter Beitrag: Robert Meyboom
UTRAC02 Kontrolle des Getriebeöl beim Unimog U1000? MBVahle 1 1.460 15.12.2016 12:17
Letzter Beitrag: Unimog-Beck
  Kosten Reparatur Zylinderkopfdichtung Unimog U1000 MBVahle 1 1.716 19.05.2016 22:04
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
VTRAC16 Unimog 1200 Einspritzdüsen? Welche benötige ich? Unimog Waste 2 1.792 30.04.2016 22:06
Letzter Beitrag: Unimog Waste
  Komischer Schlauch am Unimog U1000 Motoröl-Einfüllstutzen? MBVahle 7 2.616 22.04.2016 21:56
Letzter Beitrag: Hartmut
  Steckerbelegung im Kombiinstrument vom Unimog U1000? frank 15 6.220 21.03.2016 19:11
Letzter Beitrag: frank
  Kann man den Unimog 424 U1000 auf 60km/h sperren? MB trac Sascha 2 2.673 31.01.2016 22:22
Letzter Beitrag: Michi71
VTRAC16 Fahrtenschreiber im Unimog U1000 Typ 427 ohne Funktion Kolibri 2 2.357 01.04.2014 19:39
Letzter Beitrag: Kolibri
VTRAC16 Frage zum Federspeicherzylinder am Unimog U1000 Kolibri 6 4.502 01.10.2013 21:28
Letzter Beitrag: peter.z

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation