Antwort schreiben 
Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Verfasser Nachricht
fasti Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 121
Registriert seit: Sep 2018
Bewertung 1
Beitrag #1
Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo zusammen,

fährt jmd. von euch 16.9 R26 Reifen (typisch für den 1000er) auf einem Turbo 900?

Wenn ja, welche Spurbreite und wie sind die Erfahrungen (Lenkeinschlag, Fahrkomfort, etc.)?

Hat jmd. von euch eine Freigabe oder ein anderes Dokument (TÜV Abnahme, Fahrzeugschein, etc.) das er mir per Mail bereitstellen könnte?

Danke euch!

Gruß,
Hans
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.05.2019 23:11 von Hartmut.)
25.05.2019 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harald ML Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 69
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo,
Ich fahre auf nem 900er MS diese Reifen/Räder Kombi.
Geht recht gut, nur streift das leicht am Druckluftgehälter rechts, aber noch erträglich.
Spurbreite müsste ich mal messen.
Gruss Harald
26.05.2019 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Uli Mändle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 311
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 8
Beitrag #3
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo Hans,

hab die Bereifung mit 180er Spur drauf, je nach Fabrikat fast so hoch wie die 540/65 R 28,
hab auch einen 800er mit 14,9 R 24, da sind Welten dazwischen.

Gruß Uli

Gruß Uli

Trac 800 BJ 90 9980 Std
Trac 900 BJ 90 8300 Std
Trac 1000 BJ 88 7800 Std
Trac 1000 BJ 91 5980 Std
Trac 1100 BJ 91 10300 Std
Trac 1100 turbo BJ 90 10400 Std
Trac 1100 turbo BJ 89 10800 Std
Unimog 1600 BJ 92 9850 Std
Unimog U 400 BJ 06 10200 Std
Rigitrac SKH 120 BJ 14 540 Std
09.11.2019 01:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 352
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo Ulli,

Kannst du davon mal Fotos einstellen?

Gruß Christian
09.11.2019 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harald ML Offline
Ist öfters hier
*

Beiträge: 69
Registriert seit: Feb 2019
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hy,

Anbei ein Bild.

   
12.11.2019 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
1300er MB Fahrer Offline
Stammgast
*

Beiträge: 274
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 3
Beitrag #6
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Servus Harald,

Hier muss man aber auch dazu sagen das der Querschnitt deiner Räder extrem Hoch wirkt :-O ;-)

Schöne Grüße
Arno

Wo andere abhängen müssen zieht ein Stern weiter...
13.11.2019 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.188
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 38
Beitrag #7
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Servus zusammen,


auch ich fahre 16.9-26 auf dem Mittelschalter, Spur 176 cm (Felgen mit 180er Spur von Baureihe 441).

Das Ganze ist optimal, da großer Lenkeinschlag und wie bereits von den Kollegen gesagt, Abrollumfang wie ein kleiner 28er Reifen.

Komfort und Zugkraft erstklassig, da hoher Querschnitt und damit viel Gummi und Luft zum Walken.

Mit schmaler Spur (161 cm) ist das ganze grenzwertig, da wie bereits ausgeführt der Lenkeinschlag sehr zurückgedreht werden muss. Das Streifen am Tank bzw. Luftkessel kann man durch etwas verrücken des jeweiligen Bauteils in den Haltebändern lösen, allerdings wird's dann z. B. mit Schneeketten schon wieder haarig.

Darum, wenns irgendwie geht, unbedingt die breite Spur verbauen.


Viele Grüße
Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
13.11.2019 10:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kettenhummel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.058
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 16
Beitrag #8
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Moin Leute,

da meine Reifen fast runter sind 480/70-24 und auch zu breit, ist angedacht meinen 900SS 440169 auf 16,9-28 zu stellen.

Sollten dann lt ner Liste 420/80-28 sein mit 1,41 høhe und 4,26m Umfang, hat da jemand Erfahrung? Gemessen hatte ich schonmal und die 5 cm nach oben ist drin im Radkasten. Die grøsse gibt es hier als Nokia tri2 (jetzt nicht gleich rummosern, aber ich bin meistens nur auf der Strasse unterwegs) haben eben mehr Laufleistung und halten långer da mehr Profil.
Wo bekommt man denn die Felgen weg? Müssen die extra angefertigt werden (von einem anderen Schlepper und dann das Loch und die Radbolzenløcher anpassen oder gibt es soetwas legal zu kaufen?

Mfg Rüdiger

Für die Leute die kein Statussymol brauchen

Meine Breitling heisst MB Trac 900SS
13.11.2019 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Uli Mändle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 311
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 8
Beitrag #9
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo Rüdiger,

Standardfelge vom 1000er

kann dir jeder Reifenhändler besorgen/machen lassen

Gruß Uli

Trac 800 BJ 90 9980 Std
Trac 900 BJ 90 8300 Std
Trac 1000 BJ 88 7800 Std
Trac 1000 BJ 91 5980 Std
Trac 1100 BJ 91 10300 Std
Trac 1100 turbo BJ 90 10400 Std
Trac 1100 turbo BJ 89 10800 Std
Unimog 1600 BJ 92 9850 Std
Unimog U 400 BJ 06 10200 Std
Rigitrac SKH 120 BJ 14 540 Std
13.11.2019 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
greil Offline
Moderator
***

Beiträge: 2.188
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 38
Beitrag #10
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo Rüdiger,


mit dem besagten Nokian wird Dir das praxistauglich nicht mehr funktionieren, egal welche Spur Du wählst da der Reifen von Nokian sowieso schon sehr sehr hoch baut für seine Größe.

Beim Einfedern bekommst Du mit angemessener Spur richtig schön Rahmenkontakt plus Tank, Kotflügel, Luftkessel und Schneeketten kannst Du sowieso vergessen.

Entweder das Ganze wird nur etwas für Showzwecke oder aber Wendigkeit und Außenbreite wie ein Containerschiff.

Nimm 400/80 R28 von dem Nokian und Du hast Freude dran, oder 480/65 R28 (sind Dir aber wahrscheinlich wieder zu breit).

Viele Grüße
Michl

Mb trac - was besseres gibts nicht
14.11.2019 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied 6 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 486
Registriert seit: Nov 2003
Bewertung 0
Beitrag #11
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Hallo Rüdiger,

Wenn Du einen Kommunalreifen montieren willst...
Kennst Du die Kommunalreifen von Michelin?

Da gibt es zum einen den BIBLOAD und den ROADBIB.

Könnte eine Alternative sein, da der Michelin da etwas günstiger ist als der Nokian.

Gruß
Hubert
14.11.2019 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kettenhummel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.058
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 16
Beitrag #12
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Moin Michl,

Danke für die Antwort, von jemanden der so etwas schon evtl. verbaut hatte.

Also zum fahren sollten die schon sein, ne Standnummer Big GrinBig GrinBig Grin zum anschauen das wollte ich eigentlich nicht aus meinem 900SS machen.

Meine 480/70-24 sind noch mit 2,5cm Profil und haben 1,27m Durchmesser (eben nochmal mit Wasserwaage exakt gemessen und richtigen Luftdruck), mit 1.33m Durchmesser sind diese im Katalog angegeben.
Die gedachten Reifen 440/80-28 sind im Katalog mit 1,41m angegeben und evtl. dann doch høher als gedacht, das mit den Schneeketten fållt dann weg, das hatte ich nicht auf dem Schirm.

Dein Vorschlag 400/80-28 würde besser passen mit 1,35m und wåren 14,9-28 und Platz für Schneeketten ist auch noch.
Die 480/65-28 sind im Durchmesser auch 1,33m genauso hoch wie die jetztigen da brauche ich das ja nicht auf 28" umrüsten da kann ich bei dem jetzigen Durchmesser bleiben.

Ich merke das ein unterschied zwischen SOLL und IST ( SOLLte so sein, IST aber anders TongueTongueTongue ).
Das werde ich mal am "lebenden" Beispiel vermessen, wenn sich hier in der Nåhe was findet.

Gruss Rüdiger

Für die Leute die kein Statussymol brauchen

Meine Breitling heisst MB Trac 900SS
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2019 21:46 von Kettenhummel.)
14.11.2019 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kettenhummel Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 1.058
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 16
Beitrag #13
RE: Fährt jemand 16.9 R26 auf dem MB-trac Turbo 900
Moin Hubert,

nein kenne ich nicht, Danke für den Tip. Werde ich mal googlen und anschauen.

Hier sind viele die Schneeräumen und fahren Komunalreifen mit Spikes.
Wenn die bei 60-70% sind kaufen viele sich neue um Grip im Winter zu haben.

Die gebrauchten sind für meine Verwendung vøllig ausreichend und die Spikes kann man rausdrehen (zwar ne arbeit für jemanden der seine Eltern verloren hat, durch missliche Umstånde!!!) wenn man ein bisschen Zeit hat Big Grin.
Falls jemand welche haben møchte zum reinschrauben, hätte da noch ca 1,3kg gebrauchte.

Gruss Rüdiger

Für die Leute die kein Statussymol brauchen

Meine Breitling heisst MB Trac 900SS
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2019 22:02 von Kettenhummel.)
14.11.2019 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
YTRAC04 Schwergängige Lenkung nach kurzer fahrt im MB-trac 1000 Zeki 6 1.614 30.11.2020 19:52
Letzter Beitrag: Euerl
YTRAC04 620/70-26 - fährt jemand diese Reifen auf einem MB-trac 1000/1100? W115 0 1.132 26.10.2020 18:14
Letzter Beitrag: W115
  MB-trac 1500, Bj. 84 - Bremsschlauch auf der Vorderachse während der Fahrt defekt Ulli1300 4 1.995 10.05.2020 20:58
Letzter Beitrag: Ulli1300
  Fährt jemand 420/70r28 auf einem MB-trac 65/70 resturator 1 1.560 26.01.2020 08:20
Letzter Beitrag: resturator
  Kennt jemand diesen MB-Trac 1300? U400 2 2.534 12.01.2020 13:07
Letzter Beitrag: resturator
  Weiß jemand für was das ist hier an meinem MB-trac turbo 900 Legendensucher 18 6.656 05.01.2020 18:41
Letzter Beitrag: MB vario
  Hat jemand Bilder einer Forstkrankonsole auf einem MB-trac 1000? holdera60 0 1.521 22.12.2019 18:46
Letzter Beitrag: holdera60
  Welche Häcksel/Ladewagen fahrt ihr am MB-trac 443 trac 1300 8 4.669 14.11.2019 20:56
Letzter Beitrag: Kramer714AS
YTRAC04 Fährt jemand das John Deere ATU auf dem MB-Trac ? Youngfarmer84 15 5.540 02.05.2019 21:26
Letzter Beitrag: Trecka
  Fährt jemand einen MB-trac 900 mit langem Anhängerbock? fasti 14 6.645 03.03.2019 23:41
Letzter Beitrag: TracTobi
  Kennt jemand diesen MB-trac? Trac- Kurbi 3 3.418 11.11.2018 19:02
Letzter Beitrag: Trac- Kurbi
  Benötigt man am MB-trac 900 ein Frontgewicht, wenn man einen Abschiebewagen fährt? Haumoaster 7 3.865 24.10.2018 12:43
Letzter Beitrag: Haumoaster
TTRAC01 Anhängerbremse am MB-trac 1400 turbo macht während der Fahrt dicht? Steinbock 2 2.166 05.07.2018 22:42
Letzter Beitrag: Steinbock
  Fährt jemand 650/65 R38 auf der großen Baureihe? MB Trac Tobi 2 2.542 01.06.2018 00:15
Letzter Beitrag: John-deere
  Kann mir jemand am Mb Trac 1000 die Luftanschlüsse zuordnen? tracmax 10 5.797 22.02.2018 22:30
Letzter Beitrag: Roby

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation