Antwort schreiben 
Restauration meines MB-trac 800 Ms Bj76
Verfasser Nachricht
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #1
Restauration meines MB-trac 800 Ms Bj76
Hallo,
Ich bin auch gerade dabei meinen Trac zu restaurieren.


Den Trac ist seit 2011 in meinem Besitz und wurde bis 2016 in der Landschaftspflege von mir eingesetzt.
   
   
   

2012 wurden im Getriebe die Syncronringe und das Zahnrad für den 3 Gang ausgetauscht und so noch ein paar Kleinigkeiten repariert. Desweiteren habe ich den Bremskraftverstärker neue Dichtungen verpasst und dann neu Lackiert

Im Frühjahr 2016 habe ich mir dann gedacht das ich ihm mal eben eine "kleine" Frischzellenkur verpasse. Nun ja da bin ich bis jetzt immer noch dran.

   


Gruß Niklas

Als erstes habe ich natürlich erstmal alle Blechteile abgeschraubt.
   

Natürlich klemmte der Bolzen von der Pritsche. Der wurde dann Fachmänisch mit dem Stemmhammer ausgetrieben.
   

   

Dann ging es an die Kabine. Die war eigendlich ganz einfach abzuheben mit dem Radlader.
   
   

Die Kabine hat wie fast immer üblich an den Ecken starken Rostfraß.


Gruß Niklas
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2021 10:44 von Hartmut.)
24.11.2020 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
   

Dann ging es weiter Motor und Getrieb ausbauen und einlager für eine viel zulange Zeit.
   
   

Das ist alles bis Ende 2017 passiert.
Dann ging es Stück für Stück weiter.

Entfernen der Heckanbauplatte.

   

Dann ist mir aufgefallen das die Platte komplett verzogen und Krumm war. Mir ist bis jetzt noch nicht klar wie soetwas passieren kann. Also habe ich mir einen neue Besorgt.

Dann gingen Endlich im Frühjahr 2019 die Ersten Teile zum lackierer.

   
   

Der Trac wurde bis auf die letzte Schraube komplett auseinander genommen.

   
   
   
Dann kamen die ersten Teile vom lackier wieder Big Grin
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2020 00:40 von pradentso.)
24.11.2020 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #3
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Dann ging das los was am meisten spaß Macht die Ersten Schrauben fest ziehen Big Grin
   


Der Einbau der Vorderachse ist alleien ziemlich mühselig aber es klappt mit dem Motorkran eigendlich ganz gut.
   

Hier werden die Bremssättel überholt und neu lackiert.
   
   
   

Neues Ordnen der Hydraulikleitungen die gingen vorher Kreuz und quer über den Rahmen.
   

Jetzt kommt etwas Ordnung in den Hydraulikleitungs Kuddelmudel von vorher.
   
   

und hinten
   
Oben drauf auf die Abschlussplatte kommt noch der Druckloserücklauf und daneben die Druckluftbremskupplungen.

Die Lenkzylinder wurden auch noch neu Abgedichtet und neu lackiert.

   

Jetzt wartet der Rahmen nur noch auf das Getrieb und den Motor.

   

Bin noch auf der Suche nach einem Nutmutternschlüssel für den Allradabtrieb da der leicht undicht ist und wenn das Getriebe schon mal raus ist wollte ich das direkt mit machen. Wenn noch jemand weiß wo ich mir einen Ausleihen kann oder günstig kaufen kann bin ich für jeden tipp offen.

Bei Mercedes bekommt man den noch aber ich wollte nicht 123 € ausgeben nur um eine Schraube zu öffnen.

Gruß Niklas
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.11.2020 01:10 von pradentso.)
24.11.2020 00:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
uli.b28 Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 23
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 1
Beitrag #4
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Ja nee, is klar, "kleine Frischzellenkur" Big Grin
Ganz großes Kino, ziehe meinen Hut, versorg uns bitte weiter mit Bildern!!!
Gruß, Uli

Gruß Uli

Immer gerne wieder hier....
24.11.2020 07:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #5
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Die letzten Tage habe ich noch das Bremspedal und das Kupplungspedal zusammengebaut.

   
   

Der kleine Bolzen vom Kupplungspedal war etwas eingelaufen und hatte tiefe riefen dehalb lasse ich ihn mir neu Drehen ich hoffe mal das er nächste woche fertig ist. Dann gibt es noch Bilder vom alten Bolzen.

Desweitern habe ich noch mal an der Kabine angefangen das Gummizeugs der Kabine abzumachen. Das ist echt eine Sau Arbeit. Am besten geht es bis jetzt mit der Flex und der Drahtbürste.
Ich bin damit schon vorher angefangen siehe Beitrag von 2018: https://www.trac-technik.de/Forum/showth...?tid=34590

   
06.12.2020 01:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #6
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Ich habe die Tage zwischen den Feiertagen natürlich Sinnvoll genutzt.

Der Kabinenboden ist komplett von dem Ubs mit Stecheißen und Heißluftfön befreit.
   

Das ist eine sehr schöne Arbeit.

Dann wurde der Allradantrieb neu Abgedichtet. Die Mutter hat sich ziemlich gewehrt und musste daher aufgeflext werden.
   
   

Dann wurde der Dichtring eingeschlagen und alles wieder eingebaut.
   
   

Gruß Niklas
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.01.2021 15:23 von pradentso.)
12.01.2021 09:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #7
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Dann ging es auch noch weiter mit der Kabine. Die ganzen Durchrostungen wurden mit neuen Blechen wieder zugeschweißt.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
12.01.2021 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #8
RE: Restauration Mb Trac 800 Ms Bj76
Bei mir ging es am Wochenende auch Mal wieder weiter.

Der Motor und das Getriebe wurde wieder eingebaut.

Eine ganz schöne Fummelarbeit den Motorgetriebe Block da rein zusetzen. Die Aufnahmen die sich Hinten gegen das Querrohr abstützen sollen erst nach dem das Getriebe in Einbauposition ist montiert werden da ansonsten ca 4 cm fehlen.

Motor ist endlich drin.

Gruß Niklas


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
02.02.2021 08:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pradentso Offline
Kennt sich schon aus
*

Beiträge: 117
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 4
Beitrag #9
RE: Restauration meines MB-trac 800 Ms Bj76
Bei mir ging es nur in kleinen Schritten weiter.
Die Heckzapfwelle ist wieder montiert und die ganzen Schläuche habe ich mal ordentlich verlegt und mit Schlauchschellen befestigt.


Desweiteren ist der Kühler und der Luftfilter an seinem angestammten Platz montiert.


Wahrscheinlich werden die Kabine Kotflügel usw Mitte Oktober lackiert. Danach kann man hoffentlich größere Fortschritte sehen.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
27.09.2021 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Restaurierung meines MB-trac 800 Mittelschalter MB Trac Bj.77 scirocco 175 65.363 15.01.2022 20:02
Letzter Beitrag: scirocco
  Restauration MB Trac turbo 900 Peteru411 56 23.261 12.01.2022 19:12
Letzter Beitrag: Peteru411
  Restauration MB Trac 1300 Baujahr 1977 Unimog-406 9 6.651 12.01.2022 12:50
Letzter Beitrag: Andytrac
  Baujahr meines MB-trac 900 Turbo? Dennis_Franky 9 832 17.12.2021 14:11
Letzter Beitrag: Bobber
  Umbau und Restauration meines MB-trac 1500 / 1800 intercooler LLU TJ 12 3.569 13.12.2021 18:19
Letzter Beitrag: LLU TJ
  Restauration meines MB Trac 1500 Rolf 1500 0 1.141 31.01.2021 20:53
Letzter Beitrag: Rolf 1500
  Fragen zur MB trac 65/70 restauration? resturator 21 6.833 16.10.2020 23:16
Letzter Beitrag: resturator
  Restauration MB trac 65/70 Java 13 5.768 09.07.2020 09:47
Letzter Beitrag: udmoch
Strac Restaurierung meines MBtrac 1400 turbo MB 1400 41 41.679 04.06.2020 14:09
Letzter Beitrag: MB 1400
Strac Restauration meines MB-trac 700K vangoch 35 17.179 21.04.2020 09:12
Letzter Beitrag: TorHarald
  Restauration meines MBtrac 1000 Silberdistel Trucker1000 48 38.783 15.03.2020 19:54
Letzter Beitrag: Trucker1000
  Reparatur und Restauration meines MB trac 440.163? Wer macht sowas? userSE 2 2.647 20.01.2020 10:33
Letzter Beitrag: userSE
  Restauration Mb trac 65/70 resturator 0 1.447 07.01.2020 20:54
Letzter Beitrag: resturator
  Restauration und Umbau eines MB-Trac 1500 zum 1800 Interooler "Schneewittchen!" Carsten Hahne 37 24.792 02.10.2019 06:33
Letzter Beitrag: Carsten Hahne
  Restauration meines MB-Trac 1300 aus BJ. 1978 G-Fahrer 7 4.715 13.02.2019 21:31
Letzter Beitrag: Lohndrescher

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation