Restauration meines MB-trac 800 Ms Bj76
#31

Hi
Das war bei mir auch der ausschlaggebend Punkt. Bei der einen Schraube ist auch das Gewinde kaputt. Die Filtereinheit wäre aber noch da.
Gruß Niklas
Zitieren
#32

Moin Niklas,

Die Lampenhalter waren zu jeder Zeit schwarz.
Es mag ein paar Bilder vom 65/70 Prototypen mit roten Lampenhaltern geben, aber ab Serienstart waren sie immer schwarz.

Tolle Aufarbeitung!
Ich freue mich das auch Zeit, Schweiß und Geld in die kleinen grauen gesteckt wird.
Weiter so, du siehst ja quasi schon das Licht am Ende des Tunnels Smile

Gruß Hartmut admin

MBtrac, alles andere ist Behelf!
Zitieren
#33
NTRAC11 

Es ging in den letzten Wochen leider nicht so wirklich weiter. 
Habe jetzt die Blinker vorne und hinten Angeschlossen und montiert. Das macht dann direkt schon ein anderes Bild   Smile .

   

Dann wurde noch das Kühlsystem gereinigt was auch dringend nötig war.

   

Dann bin ich gerade dabei den Boden mit Alubutyl zu bekleben was hoffentlich so einiges gegen die Lautstärke in der Kabine bringt. Wenn man jetzt auf den Boden klopft dann klingt es bei weitem nicht mehr so Blechern.

   

   


Gruß Niklas
Zitieren
#34

(25.01.2023, 22:44)pradentso schrieb:  Dann wurde noch das Kühlsystem gereinigt was auch dringend nötig war.

Gruß Niklas

Hallo Niklas.

Kannst du zum reinigen vom Kühlsystem noch etwas mehr erzählen. Wie wird sowas gemacht?
Hast du das System nur mit Wasser gespült oder hast du einen (speziellen) Reiniger genutzt.

Gruß Thomas

"Leidenschaft für Landwirtschaft"
Zitieren
#35

Hi,
Ja klar kein Problem. 
Ich habe dafür den Kühlerreiniger von Würth verwendet. Dazu füllt man einfach das Mittel in den Kühlkreislauf und lässt den Motor bei Betriebstemperatur ca 30 min laufen. Danach wird das Mittel abgelassen und ordentlich gespült. Am besten den Motor noch Mal ordentlich Warm fahren und noch Mal Spülen und dann wieder Kühlmittel auffüllen.

Gruß Niklas
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste