Antwort schreiben 
Erfahrung mit Reifen von Petlas
Verfasser Nachricht
schrauber1962 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 349
Registriert seit: May 2017
Bewertung 2
Beitrag #1
Erfahrung mit Reifen von Petlas
Servus Leute

Habe vor bei meinem Deutz die Vorderachse neu zu bereifen.
Habe ein Angebot mit Reifen von Petlas bekommen.
Welche Erfahrung habt ihr mit diesem Hersteller gemacht bei 40Km/h Schlepper.

m.f.G.Harald
18.09.2022 08:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
christian800 Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 355
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Erfahrung mit Reifen von Petlas
Hallo,

Habe 480/70 r26 von Petlas bei mir auf dem Trac. Habe jetzt gute 100std gefahren. Fahren sich gut auf der Straße und Acker, aber habe den Eindruck, dass sie sich schnell ablaufen.

Gruß Christian
18.09.2022 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Constantin Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 486
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 14
Beitrag #3
RE: Erfahrung mit Reifen von Petlas
Guten Morgen Harald,

wir fahren auf dem 900 turbo 480/70 R26 von Petlas.

Reifen sind jetzt knapp 3 Jahre schon montiert und haben bestimmt schon über 200 Stunden gelaufen.

Der Trac wird an vielen möglichen Orten eingesetzt. Auf der Straße, im Wald als auch Grünland.

Bisher sind wir zufrieden und das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auf jeden Fall.

Ob sich die Reifen schneller abfahren wie andere Hersteller, kann ich nicht sagen, da es keinen direkten Vergleich gibt.

Liebe Grüße
Constantin

MBtrac 900 turbo - 440.173
MBtrac 1100 - 441.163
19.09.2022 07:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
1300er MB Fahrer Offline
Stammgast
*

Beiträge: 282
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 4
Beitrag #4
RE: Erfahrung mit Reifen von Petlas
Servus Harald,

Hab ebenso die Dimension 480/70 R26 auf meinem 800er montiert, da in der Dimension eigentlich kaum mehr Reifen verfügbar sind und Petlas auch gut erschwinglich sind.
Vom Fahrkomfort und dem Handling bei verschiedensten Bedingungen bin ich zufrieden (bin aber Hauptsächlich im Grünland und entsprechenden Transport Arbeiten unterwegs). Hab auf diesem Trac auch einen Frontlader montiert und würde zB nicht sagen, dass sie sich speziell an der Vorderachse ungewöhnlich mehr abfahren (fahre rund 100h im Jahr, und hab sie nun 2 Jahre montiert).

Was mir etwas auffiel ist, dass der Gummi scheinbar relativ schnell dazu neigt feine Risschen zu bekommen. Speziell im Übergang des Stollenansatzes ist es erkennbar.

Schöne Grüße
Arno

Wo andere abhängen müssen zieht ein Stern weiter...
20.09.2022 23:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
YTRAC04 Wer hat Erfahrungen mit Petlas Reifen? Dennis900 6 5.027 23.11.2014 15:31
Letzter Beitrag: MB trac Sascha
  Wer von euch hat erfahrung mit den Michelin Reifen XMCL? Hacker 4 5.220 14.06.2011 13:28
Letzter Beitrag: Uli Mändle
  Wer hat Erfahrungen mit Petlas Reifen auf MBtrac 1300? satrup1818 4 7.378 03.06.2011 16:10
Letzter Beitrag: fendt2d
  Wer hat Erfahrungen mit dem Reifenfabrikat Petlas tracfuusch 0 2.822 14.03.2011 23:05
Letzter Beitrag: tracfuusch

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation