Antwort schreiben 
Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Verfasser Nachricht
Gertsch Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2021
Bewertung 0
Beitrag #1
ZTRAC15 Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Hallo,

ich bin der Gertsch und komme aus Österreich, habe mir vor 2 Jahren einen MB 900 MS gekauft und eine Kran Hiab070 mit Schnellwechsler ausgerüstet.
Nun habe ich ein Problem, die Federnäpfe sind vom 4 Gang hinüber, Vorschaltgetreibe war auch nicht mehr zum Schalten nach dem Einsatz des Biber 7 Wink, nun habe ich das Getriebe ausgebaut.
Vorschaltgetrieb hat sich nur die berümte Madenschraube gelöst Wink
Bin gerade beim Zerlegen und will die Federnäpfe vom 1 Gang 2&3 Gang auch tauschen.
Mein Problerm, Hintere Nutmutter gelöst und nun möchte ich den Hauptwellenflansch herunterziehen, ein Ding der unmöglichkeit, kein lösen!!!
Hab auch schon auf 200Grad erwärmt auch nicht möglich, ich verzweifle schon.
Möchte ja gleich alles machen um wieder rühe zu haben!

Bitte um Ratschläge wie ich dies lösen kann ohne hier etwas zu beschädigen!

Werden die Federnäpfe der anderen Gänge auch so beansprucht, oder sollte ich dies wieder ohne wechsel zusammenbauen? Wie ist hier eurer Erfahrung?
Was für Lager sind ein muss zum tauschen?

Danke im Voraus!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
07.08.2021 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haumoaster Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 436
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 7
Beitrag #2
RE: Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Tja erfahrung...

Da wird sich der Matthias sicher noch melden.

Nach meiner erfahrung (habe ja selber einen 900 MS) sind diverse Kugel/Nadellager hinüber, wahrscheinlich die Sycronringe 1. und 2. Gang, bei den anderen kommts drauf an ob aus Stahl oder Messing.

Das Lager der Hauptwelle also Kurze Welle zur Langen Welle

Und die Federnäpfe sowieso alle tauschen.

Viele Grüße Michel
MB Trac 900 Turbo Mittelschalter

Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät
07.08.2021 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gertsch Offline
Ganz neu hier
*

Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2021
Bewertung 0
Beitrag #3
ZTRAC15 RE: Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Hallo,

Super, Danke für die INFO!

Hab den Flansch jetzt doch gelöst bekommen, mit roher Gewalt und erhitzen auf ca. 250 Grad, hat es dann doch geklapt und der Klügere hat nachgegeben Wink

So hab es auseinander, Syncronringe sind nur 2 Stück aus Messing (2+3) Gang die anderen aus Stahl und die sehen noch gut aus!

Federnäpfe waren zwar noch gut bei diesen aber wird auch getauscht!
Bei einem Gleitstein ist mir die Kugel entgegengesprungen, sollten die Gleitsteine auch alle gewechselt werden?

Danke für die Info Smile

mfg Gertsch
07.08.2021 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haumoaster Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 436
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 7
Beitrag #4
RE: Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Naja, sehen gut aus... ist jetzt keine Diagnose.

Nach dem Reinigen auflegen aufs Zahnrad und den Abstand messen. Dann weißt du ob noch gut, oder verschlissen.

Der 1. Gang ist m.w. auch aus Messing.

1. und 2. Gang sind auch ganz anders aufgebaut als der vom 3. Gang.

Viele Grüße Michel
MB Trac 900 Turbo Mittelschalter

Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät
08.08.2021 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thesen Matthias Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 2.373
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 84
Beitrag #5
RE: Getriebe zerlegen MS 900 Turbo bj 82
Moin

Die Federnäpfe sind alle zu erneuern, die gehen sonst in den Selbstauflösungsmodus irgendwann Wink. Wenn
man es auch nicht sieht, die haben auf jeden Fall Verschleiss und sei es das der Anpressdruck nicht mehr optimal ist.
Ansonsten kratzt das Getriebe auch mit neuen Synchronringen. Die verstärkten (scharze) Federnäpfe gehören
bei den Stahlring, die goldenen bei die Messingringe. Die Ringe vom 1. und 2. Gang würde ich auf jeden Fall erneuern, die anderen
nach überprüfung und bedarf. Die Gleitsteine kannst Du lassen. Beim 3.ten Gang auf jeden Fall das Gangrad genauer überprüfen,
hier kommt es gelegendlich vor das das Zahnrad an der Synchronfläche vorne versclissen ist, kann sein muß aber nicht. Die
Nadellager erneuere ich immer in soweit sie erhältlich sind. Den Getriebeeingang lagere ich auch immer neu bis ins Hauptgetriebe.
Dann noch alle Wedi´s neu und gut ist.

Gruss aus Heckenland, Matthias
09.08.2021 09:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wie am besten den Motor und Getriebe am MBtrac 900 turbo ausbauen? Ortner Johann 11 10.180 05.10.2021 12:57
Letzter Beitrag: Eberharter
  Was ist zu beachten beim Vorderachse zerlegen im MB-trac 800 MS? Georg 800 MS 11 1.965 22.11.2020 23:05
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
xtrac16 Getriebe vom MB-trac 800 MS zerlegen? Hannes800 0 1.280 07.06.2020 11:28
Letzter Beitrag: Hannes800
  Dichtring am Radvorgelege undicht. Wie kann man es zerlegen? m-power 4 3.527 19.04.2020 14:02
Letzter Beitrag: MbtracMichel
YTRAC04 Wie das Vorgelege der Hinterachse vom MB-trac 1000 zerlegen? Sowieso81 1 1.525 29.02.2020 22:33
Letzter Beitrag: Thesen Matthias
  Welches Getriebe im MB-Trac 900 Turbo Bj.84 Michi71 20 11.890 01.12.2019 21:18
Letzter Beitrag: TracTobi
  Wie kann man den Lenkstockschalter (Kombi-Schalter) der großen Baureihe zerlegen? Ulli1300 4 4.487 08.10.2019 21:46
Letzter Beitrag: Waldschrad-Trac
  Dachlüftungsmotoren vom MB Trac 900 Turbo zerlegen? Thomy14 0 1.411 05.07.2019 15:59
Letzter Beitrag: Thomy14
  Wie kann man einen Federspeicher sicher zerlegen? lampl 4 3.752 10.02.2019 15:24
Letzter Beitrag: lampl
  Wie kann man das Getriebe vom MBtrac 800 Mittelschalter zerlegen? Reini1974 1 2.158 17.08.2018 18:55
Letzter Beitrag: fmog406o
XTRAC15 Was gibt es für Unterschiede beim Getriebe vom MBtrac 1000 und 900 Turbo agw2013 17 13.029 13.07.2018 20:39
Letzter Beitrag: hubertu75
  Zapfwellenstummel abgedreht am MBtrac 1300? Wie kann man es zerlegen? Wutzenplotz 16 8.962 18.02.2018 16:33
Letzter Beitrag: Alextrac
  Wie kann man die Tür vom MBtrac 900 Mittelschalter zerlegen? juergen-t 5 3.236 25.07.2017 17:34
Letzter Beitrag: Artur
  Wie kann man am MB-trac 65/70 das Vorgelege der Vorderachse zerlegen? galopper 2 2.572 03.07.2017 06:48
Letzter Beitrag: MauMog
  Antriebswelle zwischen Motor und Getriebe beim MBtrac 1600 turbo gebrochen trac 1300 12 8.478 25.04.2017 20:52
Letzter Beitrag: Roby

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation