Antwort schreiben 
Elektronikschaden nach Überspannung der Lima am Unimog U1200
Verfasser Nachricht
die Telefonzelle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 301
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 14
Beitrag #1
Elektronikschaden nach Überspannung der Lima am Unimog U1200
Hallo Forum
Eine Frage an die Elektroniker unter uns :
Wir haben an unserm Unimog 1200 einen Mulag Frontauslage Mulcher FME 500
dran mit Proportional gesteuerten Ventilen ( Joy Stick ).
Der Unimog läuft mit 24 Volt Spannung .
Nun ist heut Mittag eine Batterie aufgekocht und die komplette Steuerung des Mähers zusammengebrochen .Nach messen mit dem Multimeter lag an den Batterieen bei 1500 Motorumdrehungen eine Spannung von über 30 Volt an .
Das ist ja nu ein bischen viel , nach erneuern der Lima gibt die Steuerung des Mähers keinen Ton von sich , der elektrische Stundenzähler ist das einzige was noch fonktioniert .
Frage haben Geräte allgemein einen Spannungsschutz eingebaut , oder ist uns die Platine hochgegangen ?
gruß Joern Sad

Wo ein Wille ist , da ist ein trac .
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.11.2009 23:15 von Hartmut.)
03.11.2009 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meul Offline
Lernt noch alles kennen
*

Beiträge: 31
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Elektronikschaden nach Überspannung der Lima am Unimog U1200
Also abgesichert müsste doch die Steuerung sein oder ?

Mit der Spannung steigt auch die Stromstärke an....

Also müsste die Sicherung fliegen, falls eine da ist...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.11.2009 00:48 von meul.)
04.11.2009 00:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
die Telefonzelle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 301
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 14
Beitrag #3
RE: Elektronikschaden nach Überspannung der Lima am Unimog U1200
Moin Forum
Also nach unseren Messungen haben wir Stromeingang bis hinter dem Ein Aus Schalter des Joy Sticks und die verbauten Sicherungen sind alle heile .
Jetzt sitzen nach dem Ein Aus Schalter 3 Relais für die Doppelfunktionen am
Joy Stick und die werden einen mitbekommen haben das sie verklebt sind .
Die Bedieneinheit ist gestern per Express zu Mulag ins Werk gegangen , Morgen sollten wir sie wieder kriegen und dann sehen wir was war .
Gruß Joern

Wo ein Wille ist , da ist ein trac .
05.11.2009 13:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
die Telefonzelle Offline
Fühlt sich wie zu Hause
*

Beiträge: 301
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 14
Beitrag #4
RE: Elektronikschaden nach Überspannung der Lima am Unimog U1200
Moin Forum
Die Maschine schnurrt wieder wie am ersten Tag . Heut Morgen lag die fertige Bedieneinheit um 7,00 Uhr vor der Tür . Bestens mit der Firma Mulag !
Wenn man sagt die sollen Gas geben , dann tuen Die das !!!!
Es war nur ein Schalter von den 3 Schaltern füer die Doppelfunktion umschaltung defekt . Die sind direkt nach dem Ein Aus Schalter geschaltet und müssen alle eine bestimmte Stellung haben damit der Strom an die Relais und die eigentliche Steuerplatine des Joy Sticks frei gegeben wird .
Die Schalter sind in Reihe geschaltet , also einer defekt geht alles nicht .
Nun mal sehen was auf der Rechnung steht und weiter gehts .

Gruß Joern

Wo ein Wille ist , da ist ein trac .
06.11.2009 19:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
VTRAC16 Restauration U1200 424 Simon 1 0 230 02.10.2019 17:33
Letzter Beitrag: Simon 1
VTRAC16 Tank undicht nach Hydraulikfilterwechsel im Unimog U1200 (427) werni 6 842 21.07.2019 16:12
Letzter Beitrag: werni
  Kann man 550/45R22.5 am Unimog U1200 BM424 montieren? Heusi 13 2.907 23.04.2018 21:37
Letzter Beitrag: Heusi
  Länge der Hubwelle vom U1200 U424? Heusi 4 1.306 26.02.2018 23:44
Letzter Beitrag: Heusi
VTRAC16 Motorprobleme beim U1200 MB_turbo_900 3 1.565 24.10.2017 06:52
Letzter Beitrag: MB_turbo_900
  Wieviel Hydraulikleistung hat ein Unimog U1200 424 digges 3 1.596 22.02.2017 10:35
Letzter Beitrag: optimog
Strac Wo bekomme ich einen Auspuff zum U1200? vangoch 1 1.419 18.09.2016 11:13
Letzter Beitrag: Roby
  Restauration meines Unimog U1200 MB trac 1000 fan 50 24.590 29.08.2016 21:34
Letzter Beitrag: MB trac 1000 fan
  Wo sitzt der Geber für die Warnleuchte im Unimog 424 - U1200 digges 3 2.901 20.02.2014 22:34
Letzter Beitrag: peter.z
UTRAC02 Wie kann man den Lagerbock der Heckzapfwelle im Unimog U1200 überarbeiten? MB_turbo_900 1 2.304 02.06.2013 08:49
Letzter Beitrag: MB vario
VTRAC16 Motor im Unimog U1200 zieht beim Anfahren nicht richtig durch MB_turbo_900 9 5.885 24.04.2013 22:18
Letzter Beitrag: Jürgen
YTRAC04 Ventildeckel MBtrac 1000 <-> Unimog U1200 Monstertrac 3 2.395 24.01.2008 21:27
Letzter Beitrag: Trac Mechaniker
ZTRAC15 MBtrac 800 Bj. 79 oder Unimog U1200? Hofbauer-MBTrac 1 2.113 11.01.2008 22:30
Letzter Beitrag: Hartmut

Kontakt | www.trac-technik.de, Das MBtrac Portal | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation